Gabriele Fischer Webprojekte Webdesign

Blogs für Unternehmen - Blog erstellen und pflegen

Wozu ein Blog?

Ein Weblog ist wörtlich genommen ein Internet Logbuch - ursprünglich wurden Blogs wie ein Tagebuch geführt. Für Selbstständige eine hervorragende Möglichkeit, eine Sammlung von chronologisch geordneten Artikeln zum Unternehmen, zu Neuigkeiten aus der Region oder zu neuen Produkten anzulegen. Regelmäßige Pflege und Aktualisierung Ihres Firmenblogs führt langfristig zu mehr Aufmerksamkeit für Ihr Unternehmen und ggfs. für Ihre Webseite - sofern beides miteinander kombiniert wurde.  Ihre Mitarbeiter können Artikel für den Firmenblog verfassen, ganze Fotoalben lassen sich schnell über einen Blog bekannt machen, ohne die gesamte Firmen-Website zu ändern und Sie haben die Möglichkeit, schnell und unkompliziert Kontakt zu interessierten Blogbesuchern aufzunehmen.

Interessiert Sie, welche Möglichkeiten Ihnen ein Blog eröffnet?
Sehen Sie sich doch einfach ein Beispiel an:

Ein Blog und eine kleine Erfolgsgeschichte

eulenburg-camping.blogspot.com anschauen! (externer Link)
2009 ging der Blog parallel zur damaligen Homepage online. Das Ziel war, Veranstaltungen, Fotos, Berichten und Begebenheiten aus dem Campingplatz-Alltag einen eigenen Platz zu geben, ohne die eigentliche Website des Campingplatzes unübersichtlich zu machen. Mittlerweile findet man über 100 Artikel in diesem Blog, die das Geschehen auf dem Campingplatz dokumentieren. Ganze Fotoalben zu Events und Veranstaltungen auf dem Campingplatz und rund um die Eulenburg sind hier zu finden. RSS-Feeds verteilen die Informationen in Sekundenschnelle und das natürlich auch auf leistungsfähige Handys und Smartphones. Etliche Camper haben dank Google Places und RSS-Feeds den Campingplatz Eulenburg entdeckt.



zurück   |   nach oben